Graz, Am Eisernen Tor 1

Das aus dem Jahr 1689 stammende Palais Welsersheimb wurde 2002 erworben. In Abstimmung mit der Altstadtkommission und dem Denkmalamt erfolgte in den Jahren 2004 bis 2005 ein umfangreicher Um- und Ausbau des Objekts, wobei sehr viel Wert auf einen schonenden Umgang mit der Altsubstanz gelegt wurde. Durch die Neuanordnung des Gebäudes wurden moderne Flächen geschaffen, die eine erfolgreiche Symbiose von Handel, Gastronomie und Office in einer Top-Location ermöglichen. Das Objekt wurde vier Jahre nach Fertigstellung an einen Privatinvestor verkauft, dennoch ist Supernova weiterhin in die laufende Betreuung des Objektes involviert (Verwaltung und Centermanagement).

Fragen?
Markus
Pinggera, MBA
Geschäftsführung